Zum Inhalt springen

Mittagsforum@IfP

Im „Mittagsforum“ stellen Mitarbeiter des Instituts wie auch externe Gäste geplante, laufende und abgeschlossene Forschungsprojekte vor und stellen sie zur Diskussion. Die Beiträge stehen dabei unter einem Motto, das von Semester zu Semester wechselt. Das „Mittagsforum“ wird von Prof. Dr. Michael Kaeding, Prof. Dr. Achim Goerres und Prof. Dr. Theresa Reinold organisiert und geleitet.

Gäste sind jederzeit herzlich willkommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Wenn Sie Interesse haben, eigene Forschungsprojekte zur Diskussion zu stellen, wenden Sie sich unabhängig von Thema und Stand des Projekts bitte jederzeit an Prof. Dr. Michael Kaeding (michael.kaeding@uni-due.de).

Aktueller Zeitplan vom Mittagsforum WS 23/24

Aktueller Zeitplan des Mittagsforums

Mittagsforum am Institut für Politikwissenschaft
WiSe 23/24

8.11.2023
13h-14h
Ken Ahorsu, University of Ghana: Securitisation of Migration: An African
Perspective.
15.11.2023
13h-14h
Ruth Berkowitz und Kristina Weissenbach, UDE: Activating European Citizens’ Trust in Times of Crises and Polarization (ActEU): Fokusgruppenanalysen in Deutschland, Frankreich, Tschechien und Griechenland. (Horizon Europe-Projekt)
06.12.2023
13h-14h
Johannes Vüllers und Ingrid Vik Bakken UDE/INEF: New kid on the block. Organizations in the aftermath of mass protest campaigns.
20.12.2023
13h-14h
Julia Schwanholz (UDE), Stefan Wurster (TUM), Helene von Schwichow (TUM), Christoph Mohamad-Klotzbach (Uni Würzburg), Ulrike Zeigermann (UniWürzburg) und David Gelantia (Stadt Freiburg): Soziale Nachhaltigkeit in SmartCities: Konzeptionelle und (erste) empirische Zugänge.
10.01.2024
13h-14h
Nele Noesselt und Cao Ruixing, UDE: China's refined Africa strategy: Perceptions and responses to local conflicts across the African continent. (DFG-Projekt)
31.01.2024
13h-14h
Achim Goerres und Jakob Kemper, UDE: „Das Herz schlägt links.“ Analysing Costly Solidarity Behaviour of Left-Party Voters in Interactive Surveys from Austria and Germany. (ERC-Projekt)

Das Mittagsforum findet im Raum LF 156 in hybrider Form statt.

Der Zoom Zugang für das hybride Format wird vor der jeweiligen Sitzung versandt.

Organisation: Prof. Dr. Michael Kaeding